Shisha, Wasserpfeifen und E-Zigaretten günstiger bei relaxshop-kk.de

Mindestalter um Shisha rauchen zu dürfen

Das Mindestalter von 18 Jahren, für den Genuss von Shishas, wird im Jugendschutzgesetz festgelegt. Dabei gibt es keinen separaten Artikel nur für Wasserpfeifen, sondern einen allgemeinen im Bezug auf die Abgabe, also den Verkauf, von Tabakprodukten und dem Rauchen in der Öffentlichkeit. Als Öffentlichkeit gilt auch das örtliche Shisha Cafe! Somit darf theoretisch kein Minderjähriger in einem öffentlichen Shisha Cafe an einer Shisha rauchen. Das Ordnungsamt kontrolliert dies in vielen Städten bereits regelmäßig.

Verkauf von Tabak

Generell ist es so, dass Tabakwaren, also auch aromatisierter Shisha Tabak und nikotinfreier Tabak, nicht an Personen unter 18 Jahren verkauft werden darf. Nicht selten steht auch ein „Ab 18“ Hinweis in den Online Shops neben der Tabakauswahl.

Allerdings gibt es auch noch die so genannten „Shiazosteine“, diese sind von dem Jugendschutzgesetz ausgenommen, da sie keinen Tabak enthalten sondern nur Aromen. Kräutermischungen, die als angeblich legaler Ersatz angeboten werden, kann ich nicht empfehlen. In vielen Fällen ist nicht bekannt wie genau diese Mischungen zusammengesetzt sind und ob es nicht sogar zu Lebensgefahr führen kann, wenn diese Mischung geraucht wird.

Besitz einer Shisha

Ebenso gibt es auch keine Gesetzliche Regelung wie es mit dem Besitz von Shishas aussieht. Solange kein Tabak vorhanden ist darf jeder Minderjährige auch eine Shisha besitzen.

E-Shisha / elektronische Zigaretten

Seit dem 1.4.2016 ist es Personen unter 18 Jahren nicht mehr gestattet E-Shishas oder elektronische Zigaretten zu kaufen.

Shisha Online Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.